Hennef Start

Die Stadt der 100 Dörfer.

Hier ggfls. Text / Links zu dringenden und akuten Infos einfügen.

Aktuelle Nachrichten

Bei der Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses treten deutschlandweit Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die St...

Die nächsten Sprechstunden des Bürgermeisters finden am Montag, dem 29. Juli von 16 Uhr bis 18 Uhr in der Ev. Kirche in Uckerath (Burgstraße 1) und...

Veranstaltungen und Mitmachangebote

Ausblick: kommende Veranstaltungen

„Von Monstern und Menschen“ – so heißt die Schreibwerkstatt für Kinder zwischen neun und 13 Jahren, die die Stadtbibliothek Hennef ab Freitag,...

Instrumente kostenfrei ausprobieren und Dozentinnen und Dozenten kennenlernen: Mit ihrem traditionellen Tag der offenen Tür präsentiert die Musiksch...

Zusammen mit Katrin Thaidigsmann, Fachbereichsleiterin bei der Volkshochschule (VHS) Rhein-Sieg, stellte VHS-Leiter Holger Hansen Bürgermeister Mario...

Die interkulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte (Interkult) der Stadt Hennef, Wippenhohner Straße 16, bietet ab dem 23. Juli um 16 Uhr eine Lese...

Bei der Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses treten deutschlandweit Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die St...

(dmg) Seit 2012 zeigen Bildhauer*innen jeden Sommer ihre Werke in der sehenswerten Kulisse der Ruine der mittelalterlichen Burg Blankenberg. Motto und...

Ein vielseitiges und besonderes Konzert veranstalten die Dozent*innen der Musikschule der Stadt Hennef am Samstag, dem 31. August, um 19 Uhr in der Me...

Die interkulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte (Interkult) der Stadt Hennef, Wippenhohner Straße 14, bietet im Juli interessante Workshops an....

Am 25. Juni 2024 startet die Stadtbibliothek Hennef wieder mit dem SommerLeseClub (SLC). Die Aktion richtet sich an Lesebegeisterung aus allen Altersg...

Rückblick: vergangene Veranstaltungen

Sehr gut besucht waren der Detektiv-Workshop und Nähworkshop in der Stadtbibliothek Hennef. Im Rahmen des SommerLeseClubs (SLC) konnten Mädchen und ...

(dmg) Wie immer im Mai stellen auch 2024 wieder die Kunstkurse der weiterführenden Schulen ihre Werke im Foyer des Hennefer Rathauses (Frankfurter St...

Die Stadt.

Stadt – Land – Fluss: Diese drei Begriffe charakterisieren Hennef in seinem Kontrast zwischen der jungen modernen Stadt und seinen über 90 Dörfern in einer alten Kulturlandschaft zu Füßen von Siebengebirge, Bergischem Land und Westerwald. Hennef hat rund 50.000 Einwohner und erstreckt sich über 105 Quadratkilometer.

 

Die Stadt besticht durch eine Mischung aus städtischem Flair und ländlicher Idylle. Rund um den modern gestalteten Marktplatz im Zentrum und entlang der Frankfurter Strasse findet man Geschäfte und ein attraktives gastronomisches Angebot. Barocke Hofanlagen sowie industrielle Bauten aus der Gründer-Zeit sind Zeugen der lebendigen Geschichte der Stadt. Ein vielfältiges Veranstaltungsangebot rund ums Jahr mit zahlreichen Höhepunkten rundet das Angebot im Zentrum und den Dörfer ab.

Natur und Kultur.

Eingebettet in die hügelige waldreiche Landschaft des Siegtales liegt die Stadt umgeben von ihren zahlreichen Dörfern. Die Naherholungsgebiete des Bergischen Landes und des Westerwaldes beginnen gleich östlich der Stadt am Eingang des Siegtales. Das verbindende Element ist der Fluss – die Sieg mit ihren Nebenflüssen Bröl und Hanfbach schlängelt sich durch malerische Auen und Täler.

 

Ein ausgedehntes Wanderwegenetz führt durch Siegauen, Naturschutzgebiete, Dörfer und Höhenrücken. Zeugen der Vergangenheit begegnen dem Besucher auf Schritt und Tritt: spätgotische Baukunst, die Marien-Wallfahrtskirche in Bödingen, Kirchen, Burgen, Herrenhöfe, Schloss Allner und idyllische Fachwerkhäuser. Beliebtestes Ausflugsziel ist das mittelalterliche Stadt Blankenberg.